Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Spieler
#11
Die Map könnte man ja bei Mega.co.nz hochladen, sodass die Werke nicht "verloren sind".

Ansonsten Spende ich gerne eine Summe für Golgatar Amplified oder Golgatar Technic 1.7.10pack Smile
Antworten
#12
Amplified, mal was anderes. Aber Technic??? Es hat sich in den letzten Wochen keiner überhaupt für normales Vanilla Technik interessiert.
Ansonsten ist ja grad Gamemode 4 ein neuer Trend. Das find ich eig ne nette Idee.
Antworten
#13
Verloren ist sowieso nichts. Ich sichere alles mehrfach Wink Und ich hab noch über 2 TB Cloud Speicher bei diversen Anbietern Sitz da ja an der Quelle Big Grin
Freundliche Grüße
Dennis (Schwede86)

[Bild: eJwLTs4oT01JtTDjKi8v10vPz0lPLEks0ktJVdBV...UdEg~~.png]


Antworten
#14
Haben die Anderen keine Meinung dazu? Was haltet ihr von Clones Idee eines Neuanfangs?
Antworten
#15
Also ich hätte im Grunde genommen kein Problem mit einem Neuanfang, allerdings nur wenn man die Möglichkeit hat auf die alte Map auch noch zuzugreifen. Inzwischen wurde dort schon soviel gebaut und ich würde es schade finden wenn das alles nicht mehr wäre. Zumal man bestimmt auch ab und an dort wieder hin möchte, weil man dort etwas fertig bauen will oder so.

Und was eine Technic Map betrifft: Ich persönlich möchte das eher weniger. Ich bin schon auf einem Technic Server und ich persönlich hab da über diese ganze Technik keinen blassen Schimmer. Ich lass das immer die anderen machen Big Grin Ist zwar ziemlich praktisch und interessant mit so einem Lagersystem und Bohrmaschinen die alle Erze schon ernten wie auch so ein Atomkraftwerk oder das man sich in die verwandeln kann die man tötet. Aber für jemand der mit diesem Technik Kram nichts am Hut hat (wie ich) wird es nach einer gewissen Zeit langweilig.
Antworten
#16
Wie gesagt, ein Neuanfang sollte sich etwas vom Standard entfernen, den gibt es ja schon. Deshalb die Idee von Amplified, Technic und Co.

Wobei ich zu Amplified tendieren würde, das Baugefühl ist doch grundlegend anders.
Antworten
#17
Amplified ist ne gute Idee. Für Technik hat sich leider schon zum Start der Technikergilde niemand interessiert.
Was haltet ihr davon:

- Amplified
- Worldborder mit (Beispiel) 500 Block Radius
Wenn Spieler Achievements freitschalten, vergrößert sich die Worldborder langsam.
Seltenere Achievements wie "The End" geben ein größere Gebiet frei, wie andere.
- Vielleicht ein paar Sachen von Gamemode 4 und wieder ein Sonnentempel von Golgatar
Damit würde der Server Vanilla bleiben.


Die Worldborder bringt die Spieler n bisschen näher zusammen und eine Karte kann wieder schneller gerendert werden.
Antworten
#18
Das Thema ist schneller leer als Golgatars Server Smile

Bei einer so starren Worldborder (Achievements müssten echt viele Blöcke z.T. dazugeben), hätte man auf Dauer Probleme mit Biomen, wenn man seinen Seed nicht extrem genau auswählt.
Vielleicht einfach eine Lösung, die die Worldborder jeden Tag um X Blöcke vergrößert, unabhängig von Achievements.

Denn wenn man mit Worldborder arbeitet, was ich prinzipell gut finde, dann müsste sie so sein, dass alle möglichen Biome dabei sind (und man genug Platz zum strippen hat).

Was Commandblocks angeht: 8 Stück reichen für z.B. für PvP playerhead drops und co. Da gibt es echt viele Dinge, die man in die Spawnchunks einbauen kann um das Spiel etwas anders zu gestalten ohne vanilla zu verlassen.

Hauptsache Amplified Smile
Antworten
#19
Ich dachte da schon so an bis zu ner Größe von 5000. Und sobald man alles Achievements hat wächst die Worldborder kontinuierlich. War halt so ne Idee, damit man neben her noch ein Ziel aufm Server hat.
Wenn wir das so umsetzen, würd ich mich mal hinsetzen und das mit den Commandblocks machen.
Antworten
#20
Clone und ich arbeiten grad an einem neuen Serverkonzept. Wir halten euch auf dem Laufenden Smile
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste